Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Verantwortung

Umwelt- und Klimaschutz

Umwelt- und Klimaschutz

Credo von Bosch ist es, auf ökologische Fragen technische Antworten zu geben. Hierfür wendet Bosch rund die Hälfte seines Forschungs- und Entwicklungsetats für Ressourcen und Energie sparende Technologien auf und erzielt damit gut ein Drittel seines Umsatzes.

Erzeugnisse und Kunden

Erzeugnisse und Kunden

Ein großes Wachstumsfeld für die Zukunft ist der Schutz der Umwelt. „Grüne“ Technologien, die zu mehr Energieeffizienz oder zu weniger Emissionen beitragen, werden in den kommenden Jahren bedeutende Wachstumstreiber sein.

Mitarbeiter und Nachwuchs

Mitarbeiter und Nachwuchs

Nicht nur für die Entwicklung neuer Produkte, sondern auch für die Erschließung neuer Geschäftsfelder ist es für Bosch ganz wesentlich, erstklassige Fachkräfte an Bord zu haben und ihre Potenziale zu fördern.

 

Gesellschaft und Engagement

Das gesellschaftliche Engagement der Bosch-Gruppe ist historisch gewachsen und beruht auf den Überzeugungen unseres Firmengründers Robert Bosch. Das Unternehmen unterstützt eine Vielzahl gemeinnütziger Einrichtungen und Projekte. Die Schwerpunkte liegen bei der Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs und bei karitativen Projekten im Einzugsgebiet unserer Standorte weltweit.

Unternehmensführung

Unternehmensführung

Wie werden Automobile in 20 oder in 30 Jahren angetrieben? Welche Rohstoffe werden uns noch zur Verfügung stehen? Und welche Anforderungen werden die Menschen an Mobilität und Energieversorgung stellen? Wer sich mit solchen Fragen beschäftigt, muss sich intensiv mit übergreifenden Veränderungsprozessen wie der Globalisierung, der demografischen Entwicklung, dem Klimawandel und der Ressourcenschonung auseinandersetzen. Bosch analysiert deshalb regelmäßig die unter dem Begriff „Megatrends“ prognostizierte Entwicklung zentraler Rahmenbedingungen.

Reporting und Daten

Reporting und Daten

In unserem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zeigen wir Ihnen, wie unsere Mitarbeiter in aller Welt dazu beitragen, unsere ambitionierten Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.